Ganzheitliche Psychotherapie

Ziel eines ganzheitlichen Psychotherapieprozesses ist es, sich seiner selbst bewusster zu werden, damit schrittweise ein größeres Verständnis für die eigene Persönlichkeit entwickelt werden kann. Im Rahmen einer individuellen therapeutischen Arbeit können angelegte Eigenarten und Potenziale, innerseelische Konflikte und Blockaden sowie schicksalhafte Prozesse, mit denen Menschen im Laufe ihres Lebens auf unterschiedlichste Weise konfrontiert werden, bewusst gemacht und verstanden werden.

Die Astrologie als universelles Symbolsystem bietet viele Ansätze komplexe persönliche Prozesse in einem ganzheitlichen Zusammenhang zu sehen. Wird das Geburtshoroskop als »Landkarte der Seele« betrachtet, kann es dabei helfen, das enge Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist zu verstehen.

Die Horoskopanalyse ist für mich integraler Bestandteil einer ganzheitlichen Therapie, weil sie es ermöglicht, den Menschen in seiner Ganzheit, mit all seinen unterschiedlichen Aspekten zu betrachten. Wenn astrologische Symbole in die Sprache des therapeutischen Prozesses übersetzt werden, können sie dabei hilfreich sein, vergangene oder gegenwärtige Hindernisse in der Entwicklung (Kindheitstraumata, Beziehungsprobleme, Todesfälle, Krankheiten, finanzielle Probleme) zu verstehen. Dadurch ist es möglich, in der Gegenwart wieder zur eigenen Mitte zu finden und die notwendigen Änderungen von Einstellungen und Verhalten vorzunehmen. Unbewusste Persönlichkeitsanteile können entdeckt und schrittweise integriert werden.

Diesen entstehenden inneren Prozess, den eigenen Weg zu finden, unterstütze und begleite ich mit meiner fachlichen Kompetenz als Therapeutin und mit meinem Herzen.

Dauer: 60 Minuten
Kosten: 60 €